Gebrauchtwagen und Neuwagen in Saarbrücken 
Gebrauchtwagen und Neuwagen in Saarbrücken

Gebrauchtwagen und Neuwagen in Saarbrücken

Die Beachtung einiger wichtiger Merkmale an einem Gebrauchtfahrzeug kann vor finanziellem Schaden bewahren. Insbesondere wenn Fahrzeuge von Privatpersonen oder manchen am Rande der Seriosität agierenden Gebrauchtwagenhändlern gekauft werden sollen, ist es von immenser Wichtigkeit, das Auto einmal genau unter die Lupe zu nehmen. Ist der optische Gesamteindruck von außen und im Innenraum gut, dann sollte das Augenmerk auf einige markante Punkte gelenkt werden, so zum Beispiel auf den Zustand der Reifen und der Felgen. Sind die Reifen ungleichmäßig abgefahren, kann das ein Indiz für einen früheren Unfallschaden sein. Ist die Profiltiefe nur auf der Innenseite oder nur auf der Außenseite wesentlich geringer, dann stimmt etwas mit der Spureinstellung nicht. Das kann verschiedene Ursachen haben, im Falle einer Reparatur aber hohe Kosten nach sich ziehen. Bei einer geringeren Profiltiefe als vier Zentimetern steht beizeiten der Kauf eines neuen Satzes Reifen ins Haus. Kratzer und kleine Steinschlaglöcher in der Windschutzscheibe beeinträchtigen die Sicht und können im Laufe der Zeit zu größeren Schäden anwachsen. Solche Schäden sollten zumindest zu einer Preisminderung in Höhe der zu erwartenden Reparaturkosten führen. Um den Zustand der Stoßdämpfer zu testen, sollte das Auto an den vier Ecken mehrmals kurz hintereinander tief heruntergedrückt werden. Wippt das Auto anschließend nach, sind die Stoßdämpfer in einem schlechten Zustand und es ist davon auszugehen, dass sie spätestens bei der nächsten Hauptuntersuchung bemängelt werden. Unabhängig davon stellen defekte Stoßdämpfer ein Sicherheitsrisiko dar, da dadurch die Straßenlage des Autos erheblich beeinträchtigt wird. Generell ist es immer sicherer, ein Auto zu kaufen, das gerade erst eine Hauptuntersuchung hinter sich hat.



Folgende Autohäuser finden Sie in unserem Branchenbuch für Saarbrücken:




Weiterführende Webseiten zum Thema


(Automatische Suche nach passenden Inhalten)

Die Zulassungsstelle Saarbruecken ist für alle Fahrzeuge, deren Halter ihren Hauptwohnsitz in Saarbrücken angemeldet haben, zuständig. Wer sein Kfz dort neu zulässt oder ummeldet, erhält gleichzeitig ein neues Kennzeichen zugeteilt - die Gelegenheit, sich für ein individuelles Wunschkennzeichen zu entscheiden. Eine Vor-Reservierung per Internet ist ratsam.
www.wunschkennzeichen-reservieren.de






Zahlen & Fakten: Stadtname:
Saarbrücken

Bundesland:
Saarland

Landkreis:
Regionalverband Saarbrücken

Höhe:
230 m ü. NN

Fläche:
167,07 km²

Einwohner:
175.810

Autokennzeichen:
SB

Vorwahl:
0681, 06893, 06897, 06898, 06805

Gemeinde-
schlüssel:

10 0 41 100



Firmenverzeichnis für Saarbrücken im Stadtportal für Saarbrücken